Schulsozialarbeit

Frau Neubauer

Als Schulsozialarbeiterin bin ich ansprechbar für Eltern, Lehrer und vor allem für die Kinder unserer Schule.

Kinder
Ich habe ein offenes Ohr für eure Sorgen und Nöte.
Wenn es Ärger mit Mitschülern, Eltern oder auch Lehrern gibt, suchen wir im Gespräch gemeinsam nach Lösungen.
Streitigkeiten z.B. auf dem Pausenhof versuchen wir zu schlichten, ohne dass es einen Verlierer gibt.
Und ganz wichtig: Eure Geheimnisse bleiben unter uns!

Eltern
Ich berate Sie gerne rund um alle schulische Belange, mögliche Fragen der Erziehung oder auch familiäre Probleme.
Auch eine Vermittlung und Begleitung zu weitergehenden Hilfsangeboten ist möglich.
Sprechen Sie mich an! Unsere Gespräche sind vertraulich.

Lehrer / Schule
Durch Unterrichtsreihen zum Sozialen Lernen unterstütze ich die Lehrer unserer Schule in ihren Bemühungen um ein gelungenes soziales Miteinander in den einzelnen Klassen aber auch in der gesamten Schulgemeinschaft.
Besondere Problemlagen in einzelnen Klassen, wie z.B. Mobbing, Computerfixierung o.ä. werden mit Hilfe spezieller Programme in Projektform bearbeitet.
Durch kollegiale Beratung versuchen Lehrer und Schulsozialarbeit gemeinsam, allen Kindern dieser Schule gerecht zu werden. Dabei ist es unser Ziel, die vorhandenen Stärken der uns anvertrauten Kinder zu fördern, aber auch Benachteiligungen im Lebensalltag einzelner Kinder zu erkennen, und nach Möglichkeiten zu suchen, diese auszugleichen.

Erreichbarkeit

Kinder, Eltern und Lehrer können mich zu folgenden Zeiten in der Schule, 2.OG., Raum 2.08 erreichen:
Montags: 8.30 – 13.00 Uhr
Mittwochs: 8.30 – 14.00 Uhr
Donnerstags vierzehntägig: 8.30 – 13.00 Uhr
Freitags: 8.30 – 12.30 Uhr

Um einen Termin zu vereinbaren, können Sie mich gerne anrufen oder eine Mail schreiben:
Tel.Nr.: 0172-5466364
E-Mail: michaela.neubauer@stadt.mainz.de

Ich freue mich über jeden Kontakt und über eine gute Zusammenarbeit zum Wohl der Kinder unserer Schule!

Michaela Neubauer